Triggerpunktmassage

Sie spüren den therapeutischen Effekt sofort


Die Triggerpunkttherapie wird zur Beseitigung von Muskelschmerzen eingesetzt. Sie ist eine spezielle Form der Massage, die sich auf sogenannte Trigger (Schmerzpunkte) bezieht. Durch die Triggerpunktmassage werden Schmerzen in der Muskulatur gelindert und Blockaden gelöst.

  

Triggerpunkte sind Verhärtungen/Verklebungen in der Muskulatur. Die Triggerpunktmassage wird sinnvollerweise mit der klassischen Massage kombiniert. Der Muskel wird durch die Massage angewärmt. Der speziell ausgebildete Therapeut kennt die Lokalisation. Die schmerzhaften Punkte werden dann mittels kleinem Holzgriffel oder Daumen unter Bewegung des Patienten für etwa 25 Sekunden gedrückt. Danach wird der Muskel wieder gelockert und die klassische Massage wird fortgeführt. Unmittelbar nach der Therapie kann häufig eine Verbesserung festgestellt werden. 1 bis 2 Tage nach der Behandlung kann der Muskel oder der lokale Punkt etwas empfindlicher reagieren. 

 

Indikationen sind chronische Muskelverspannungen, Schmerzen in Schulter-, Knie-, und Hüftgelenk, Rückenschmerzen und das Schulter-Nacken-Syndrom.

Tripperpunktmassage in der Gesundheits-Oase Baldingen, Nähe Bad Zurzach, Lengnau, Döttingen
Triggerpunktmassage in der Gesundheits-Oase Baldingen, Nähe Bad Zurzach, Lengnau, Döttingen

Hier finden Sie uns

Gesundheits-Oase Baldingen

Schulhausstrasse 4

5333 Baldingen

 

Telefon 079 664 12 27

Gesundheits-Oase Baldingen